Linksys Velop – Verwaltung und Leistung


Im zweiten Teil des Tests nun ein genauerer Blick auf die Verwaltung via App, Web Frontend und dem Cloud Portal. Dazu ein Vergleich der Geschwindigkeit gegen eine bestehende (alte) Ubiquiti Lösung.

In meinem Setup macht das Velop Netz selber NAT hinter einer Fritzbox. Macht so keinen Sinn. Das sollte auf einen transparenten Modus umgestellt werden.

Die App unter iOS:

 

 

Verbindungstyp auf Bridge Mode ändern und Neustart abwarten.

 

 

Weitere Features der App

Speedtest

Sieht ganz gut aus, MNet hat eine DSL Leitung mit 100MBit im Downstream und 10MBit im Upstream vermietet.

Eingebauter Speedtest

Das Web Frontend (nahezu identisch mit dem Cloud Portal von den Features)
Bei Zugriff auf das Web Frontend schlägt Linksys vor die App zu benutzen. Ansonsten muss bei erstmaligem Zugriff das Passwort resettet werden (identisch mit App und Cloud Portal)

 

 

Klar – Gäste Netzwerk, diesmal im Web Frontend dargestellt.

Linksys_Smart_Wi-Fi Gast


Geschwindikeitsmessung Velop gegen eine verkabelte Lösung mit Ubiquiti UAP Accesspoints

Das Test Szenario:

a) Macbook mit USB-C Ethernet Interface und iPerf2 und iPerf3 Server
b) iPhone 7 mit HE Tools und iPerf

 

 

Die Ubiquiti Lösung – drei Ubiquiti UAP Accesspoints, einer in der LR (Long Range) Version. Diese Lösung ist durch die Beschränkung auf 802.11n und das 2.4GHz Band benachteiligt, dient im Tagesgeschäft des Büro´s nur dazu diversen Smartphones Internet Zugang zu liefern. Bei einer 100MBit Leitung mehr als ausreichend.

UniFi Mitbewerb

Info zum Büro / Test Setup

ca. 150qm, Bar/Kaffeeeküche, Besprechungsraum und ein grosses Büro. Die Accesspoints finden sich:

1x IT/Serverraum
1x Besprechungsraum
1x Grossraumbüro

 

 

Test mit iPerf2

Velop Ubiquiti Unterschied
Schreibtisch 1 109 33 330%
Schreibtisch 2 85 43 198%
Schreibtisch 3 76 38 200%
Besprechungsraum 114 53 215%
Kaffeeküche / Bar 108 42 257%

Test mit iPerf3

Velop Ubiquiti Unterschied
Schreibtisch 1 70 13 538%
Schreibtisch 2 80 38 211%
Schreibtisch 3 85 12 708%
Besprechungsraum 90 9 1.000%
Kaffeeküche / Bar 60 4 1.500%

Klar, das Ergebnis war natürlich zu erwarten. Neueste Technik gegen ein fünf Jahre altes WLAN. Viel wichtiger: In Umgebungen mit wenig Netzwerk Anschlüssen absolut zu empfehlen.

Zum Schluss noch ein Blick auf das Google Suchergebnis wenn man Linksys Velop sucht 🙂

linksys_velop

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s