Edimax IAP1200 Test


Ein Test auf Empfehlung von Marcus / isarsys.de. Der Edimax IAP1200 ist ein typischer Vertreter der Hospitality Accesspoints wie auch die Aruba oder Ruckus „H“-Serien oder der Ubiquiti UniFi In Wall.

Kurzer Blick auf das Gehäuse, welches in eine Standard 60mm Wandöffnung passt. Die US Version hat eine entsprechend hochkantige Aussparung.

IAP1200_1

Leistungsmerkmale

  • 2.4Ghz und 5Ghz bis 802.11ac bis 867 MBit
  • Fast Roaming
  • IEEE 802.3af PoE (Power over Ethernet)
  • RJ11 (Telefon) Port durchgeschliffen für Telefon
  • RJ45 Port mit Gigabit Ethernet
  • Eingebauter RADIUS Server bis 256 Benutzer für WPA Enterprise
  • zentralsiert über die Edimax Pro Network Management Suite (NMS) verwaltbar
  • WLAN und Ethernet mit individuellen VLAN Einstellungen

Das Web Frontend

Ein kurzer Blick auf das Web Frontend des Accesspoints

IAP1200

Übersicht über die Einstellungen für Ethernet und VLAN sowie der Möglichkeit das WLAN Zeitgesteuert ein und auszuschalten.

WLAN Autentifizierung, Radius Server und Wireless Monitor

Ein Blick von hinten auf den Accesspoint

IAP1200_back

Die Leistung des Edimax IAP1200

Typischerweise werden Hospitality Accesspoints hinter dem Hotel TV verbaut, so dass hier bereits eine gewisse Dämpfung durch das Display vorhanden ist. Hier auch im Test Setup so positioniert.

IAP1200_Test

Ein kurzer Speedtest in 1m Entfernung – mehr geht über meine Kabeldeutschland Leitung nicht. Soweit alles gut.

Speedtest_1m

Effektiv einmal die Signalstärke betrachtet und dazu den NetScout Aircheck G2 ausgepackt. In der Firmware Version 2 kann der Aircheck endlich iPerf für objektive Messungen.

Einmal eingeloggt ins WLAN – 5Ghz SSID

Verbindung 5GHz

Blick auf die Signalstärke bei 1m, 3m und 5m Entfernung

Interessant sind die hohe Signalstärke und die gute Performance. Der Accesspoint ist mit knapp 100EUR brutto deutlich günstiger als die Aruba und Ruckus Mitbewerber. Kein Vergleich zu der unlängst bewerteten China Version eines In Wall Accesspoints.

Fazit

Wenn das zentralisierte Edimax Management hält was der Accesspoint verspricht ist dies sicher eine spannende Lösung für kleinere Büro´s oder Hotels. Für den Einsatz zuhause gibt es reichlich andere Alternativen.

Direkter Mitbewerb: der Ubiquiti UniFi In Wall Accesspoint

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s